Erntefest 2016

Unser Erntefest begannen wir mit einem vorgelagerten öffentlichen KK-Preisschießen am 6. September. Es folgte die Zeltdisco am 9. September und das Erntefest am 10. September. DJ Checa sorgte für tolle Musik und die Jugend hätte am Abend gerne noch etwas länger gefeiert. Das Zelt war sehr gut gefüllt und die Cocktailbar verzeichnete großen Andrang, vielleicht trug auch die Wärme im Zelt zu verstärkter Nachfrage nach Getränken mit Eis bei.

 

Erntemeister ist Fred Indorf, dessen Familie mit dem Ausrichten solcher Feste schon Erfahrung sammeln konnte.

Den Erntewagen des Schützenvereins baute die Gruppe um Tobias Witte.

Nachdem die schöne Erntekrone in die Höhe gezogen wurde, durfte der Erntemeister Fred mit seiner Tochter einen Ehrentanz machen.

Am weiteren Nachmittag sollten eigentlich Hemslinger Talente auf die Bühne, aber die waren wohl schon so ausgebucht, dass sie für uns keine Zeit hatten. Stattdessen wurde kurzerhand ein Mitmach-Theaterstück auf die Bühne gebracht. Das Stück "der Mond geht auf" forderte den Schauspielern mehr oder weniger schwere Textpassagen ab, die sie trotz mangelnder Zeit zum Üben prima vortrugen.

Beim Preisschießen der Kinder gewann Kinderkönigin Leah Sophie Boldaun vor Greta Schwiebert. Bei den Erwachsenen gewann Sonja Indorf vor der Schützenkönigin Anke Rautenberg, Olaf Rautenberg, Doro Kipf und Stephan Broocks.

Zum traditionellen Ball unter der Erntekrone fanden sich viele junge Gäste in Dirndl und Lederhose ein, wie dieses Gruppenfoto beweist. Die Temperaturen am Abend waren noch so hoch, dass wir die Zeltwände den ganzen Abend über göffnet und die Heizung aus lassen konnten. Das hat es beim Erntefest noch nie gegeben. So wurde ausgelassen zur Musik von der Gruppe JOY gefeiert und getanzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schützenverein Hemslingen e.V., Birkenweg 22, 27386 Hemslingen